.Back file ransomware entfernen

Dies ist eine gefährliche Infektion,

.Back file ransomware Wirkung wird Ihr Gerät in einer sehr negativen Art und Weise, denn es führt zu Datei-Verschlüsselung. Aufgrund Ihrer schädlichen Natur, ist es sehr gefährlich, ransomware auf dem Gerät. Ransomware scans für bestimmte Dateien, die verschlüsselt werden, sobald es gestartet wird. Ransomware Ziele-Dateien, die sind wahrscheinlich wesentlich sein für die Benutzer. Leider, in der Reihenfolge, um Dateien zu entschlüsseln, benötigen Sie einen Schlüssel für die Entschlüsselung, die die Menschen, die hinter dieser malware wird versuchen, Sie zu verkaufen. Alle Hoffnung ist nicht verloren, aber, als Forscher, spezialisiert auf bösartige software möglicherweise lösen ein freies decryptor an einem gewissen Punkt in der Zeit. Zu sehen, wie Sie nicht haben eine Menge von Möglichkeiten, dies könnte der beste sein haben Sie.

Neben der Suche nach Dateien verschlüsselt, werden Sie auch sehen, eine Lösegeldforderung, die auf Ihrer OS. Die cyber-Gauner, die hinter dieser ransomware wird Ihnen zu kaufen eine Entschlüsselung Anwendung, zu erklären, dass es der einzige Weg, um Dateien zurück. Zwar können wir Sie zwingen, etwas zu tun, wie wir reden über Ihre Dateien, sondern bezahlen für ein Entschlüsselung Programm wird nicht empfohlen. Es ist möglich für cyber-Gauner, um einfach nur das Geld nehmen und dir nicht helfen. Und natürlich, dass das Geld wird Sie ermutigen, mehr zu schaffen bösartiger software. Betrachten Sie mit diesem Geld zu kaufen-backup. Falls Sie Kopien von Ihren Dateien, einfach löschen .Back file ransomware.

Sie womöglich eröffnet eine infizierte E-Mail-Anhang oder aus dem Internet heruntergeladener etwas bösartiges, und das ist, wie es in Ihrem Gerät. Wir sind so sicher, da diese Methoden sind eine der am häufigsten verwendet.

Ransomware Verteilung Möglichkeiten

Spam-E-Mails und gefälschte updates sind in der Regel, wie die Menschen bekommen mit infiziert ransomware, trotz der Tatsache, dass andere Methoden der Verteilung sind auch vorhanden. Wenn der spam-E-Mail war, wie Sie die ransomware, Sie müssen lernen, wie zu erkennen, gefährliche spam-E-Mail. Hetzen Sie nicht zu öffnen, jede einzelne Anlage, die Sie erhalten, müssen Sie zuerst, um sicherzustellen, dass es sicher ist. Ziemlich oft, Absender verwenden bekannte Unternehmensnamen als würde ein Gefühl der Sicherheit für die Menschen. Zum Beispiel, Absender vorgeben, von Amazon oder eBay, mit der E-Mail sagen, dass Sie eine Quittung für einen Kauf wurde als Anhang Hinzugefügt. Jedoch, es ist nicht schwierig, zu prüfen, ob das tatsächlich wahr ist. Blick auf die Absender der E-Mail-Adresse, und egal, wie legitim es auf den ersten Blick erscheint, überprüfen Sie, dass es tatsächlich gehört die Firma, die Sie sagen, zu vertreten. Was darüber hinaus beraten wir Sie verwenden, ist eine zuverlässige Dienstprogramm Scannen Sie die angehängte Datei vor dem öffnen.

Wenn der spam-E-Mail war nicht, wie die ransomware bekam, falsche Programm-updates verwendet worden sein könnte. Falschen Benachrichtigungen für updates in der Regel angezeigt, wenn Sie den Besuch zweifelhafter Seiten, ständig nervt Sie etwas installieren. Fake-updates erscheinen in der Anzeige oder banner-form kann auch lief in ziemlich Häufig. Wir haben wirklich Zweifel, wer weiß, wie updates vorgeschlagen werden wird, die jemals für diesen trick fallen, jedoch. Ihr computer wird nie sauber sein, wenn Sie ständig Dinge herunterladen von Quellen wie Werbung. Wenn die software ein update benötigt, die software wird Sie warnen, selbst oder es wird geschehen, ohne dass Sie etwas dafür tun.

Was macht diese malware tun

Wenn Sie sich Fragen, was Los ist mit Ihrem Dateien, die Sie verschlüsselt wurden. Direkt nach der verseuchte Datei geöffnet wurde, wird die Verschlüsselung der Prozess begann, bei dem Sie nicht unbedingt sehen. Alle betroffenen Dateien haben die Dateiendung Hinzugefügt werden. Ihre Dateien wurden verschlüsselt durch eine komplizierte Verschlüsselung-Algorithmus, so vergeuden Sie nicht Ihre Zeit mit dem Versuch, Sie zu öffnen, da es keine Verwendung. Informationen über das file recovery wird die Lösegeldforderung. Text-Dateien, die als die Lösegeldforderung der Regel dazu neigen, zu bedrohen Benutzer mit entfernten Dateien und ermutigen die Opfer zu kaufen, die angeboten decryptor. Die Zahlung Gauner ist nicht die beste Idee, auch wenn kriminelle die Entschlüsselung Programm, das Sie brauchen. Es ist unwahrscheinlich, dass die Menschen die Verantwortung für Ihre Datei-Verschlüsselung wird fühlen eine Verpflichtung, Ihnen zu helfen, nachdem Sie bezahlen. Wenn Sie zahlen in dieser Zeit, cyber-Gauner glauben könnte, Sie würden zahlen ein zweites mal, von daher könnte man auch gezielt besonders die nächste Zeit.

Es gibt eine Möglichkeit besteht, dass Sie hochgeladen haben, zumindest einige der wichtigen Dateien irgendwo, so versuchen Sie sich zu erinnern, wenn das der Fall ist. Im Falle bösartiger software Forscher sind in der Lage, erstellen Sie ein kostenloses decryptor in die Zukunft, halten alle von Ihnen gesperrten Dateien irgendwo sicher. Beseitigen .Back file ransomware so schnell wie möglich, egal, was Sie tun.

Es ist sehr wichtig, dass Sie beginnen, Sie routine-backups, und wir erwarten, dass Sie aus dieser Erfahrung lernen. Es ist nicht unwahrscheinlich, dass Sie am Ende in der gleichen situation wieder, so dass, wenn Sie nicht wollen, riskieren den Verlust Ihrer Dateien wieder, backup ist wichtig. Backup-Preise variieren, je nachdem in welche form der Sicherung, die Sie wählen, aber der Kauf ist es definitiv Wert, wenn Sie Dateien, die Sie nicht verlieren wollen.

.Back file ransomware Beseitigung

Versuchen manuellen Entfernung könnte am Ende in eine mehr beschädigt-system, so dass wir nicht vorschlagen, Sie versuchen es. Die Löschung der Bedrohung zu verwenden malware-Programm zum entfernen, es sei denn, Sie wollen, um weiteren Schaden von Ihrem system. Sie möglicherweise Probleme beim öffnen der software, in diesem Fall sollten Sie, versuchen Sie es erneut nach dem Neustart des Systems im Abgesicherten Modus. Starten Sie einen scan auf Ihrem computer, und wenn es gefunden wird, deinstallieren Sie .Back file ransomware. Sie sollten im Hinterkopf behalten, dass malware-Entfernung-Programm kann Ihnen helfen, mit Dateien, es wird nur zu beseitigen ransomware für Sie.

Download-Tool zum EntfernenEntfernen Sie .Back file ransomware

erfahren Sie mehr über WiperSofts Spyware Detection Tool und Schritte Unternehmen, um WiperSoft zu deinstallieren.

Download SpyHunterSpyHunter Anti-MalwareDownload PlumbytesPlumbytes Anti-Malware
Download SpyHunterDownload Plumbytes
Download MalwarebytesMalwareBytes
Download Malwarebytes

Erfahren Sie, wie .Back file ransomware wirklich von Ihrem Computer Entfernen

1. Entfernen .Back file ransomware im Abgesicherten Modus mit Netzwerktreibern.

1.1. Schritt 1. Zugang Abgesicherten Modus mit Netzwerkunterstützung.

Für Windows 7/Vista/XP
  1. Start → Herunterfahren → Neustart → "OK". win7-restart .Back file ransomware entfernen
  2. Drücken und halten Sie die F8-Taste so oft, wie es dauert für Erweiterte Boot-Optionen angezeigt.
  3. Wählen Sie den Abgesicherten Modus mit Netzwerkunterstützung. win7-safemode .Back file ransomware entfernen
Für Windows 8/10 Benutzer
  1. Drücken Sie die power-Taste, erscheint am Windows login-Bildschirm. Drücken und halten Sie die Umschalttaste gedrückt. Klicken Sie Auf Neu Starten.
  2. Problembehandlung → Erweiterte Optionen → Starteinstellungen → neu Starten.win10-restart .Back file ransomware entfernen
  3. Wählen Sie "Aktivieren" Abgesicherten Modus mit Netzwerkunterstützung. win10-safemode .Back file ransomware entfernen

1.2. Schritt 2. Entfernen .Back file ransomware.

Sie sollten nun in der Lage sein, um Zugang zu Ihrem Browser, die Sie verwenden müssen, um download einem seriösen anti-malware-Programm. Wählen Sie eine, die Sie denken, passt Ihnen die besten und Scannen Sie Ihren computer. Wenn die ransomware gefunden wird, entfernen Sie es mit dem Programm. Wenn Sie keinen Zugriff auf den Abgesicherten Modus mit Netzwerkunterstützung, weiter unten.

2. Entfernen .Back file ransomware mithilfe der Systemwiederherstellung

2.1. Schritt 1. Zugriff auf den Abgesicherten Modus mit Eingabeaufforderung.

Für Windows 7/Vista/XP
  1. Start → Herunterfahren → Neustart → "OK". win7-restart .Back file ransomware entfernen
  2. Drücken und halten Sie die F8-Taste so oft, wie es dauert für Erweiterte Boot-Optionen angezeigt.
  3. Wählen Sie Abgesicherten Modus mit Eingabeaufforderung. win7-command-prompt .Back file ransomware entfernen
Für Windows 8/10 Benutzer
  1. Drücken Sie die power-Taste, erscheint am Windows login-Bildschirm. Drücken und halten Sie die Umschalttaste gedrückt. Klicken Sie Auf Neu Starten.
  2. Problembehandlung → Erweiterte Optionen → Starteinstellungen → neu Starten. win10-restart .Back file ransomware entfernen
  3. Wählen Sie "Aktivieren" Abgesicherten Modus mit Eingabeaufforderung. win8-safemode-command-prompt .Back file ransomware entfernen

2.2. Schritt 2. Dateien und Einstellungen wiederherstellen.

  1. In dem Fenster, das angezeigt wird, geben Sie cd wiederherstellen. Drücken Sie Die EINGABETASTE.
  2. Geben rstrui.exe und drücken Sie die EINGABETASTE. command-promt-restore .Back file ransomware entfernen
  3. Drücken Sie Weiter auf das Fenster, das pop-ups.
  4. Wählen Sie den Wiederherstellungspunkt und klicken Sie auf Weiter. system-restore .Back file ransomware entfernen
  5. Drücken Sie Ja.
Dies sollte abgeschafft ransomware, aber es wäre noch besser, wenn Sie erhalten irgendeine Art von anti-malware und Scannen Sie Ihren computer für ältere Bedrohungen.

3. Ihre Daten wiederherstellen

Wenn Sie nicht investieren Sie in eine zuverlässige backup, es gibt immer noch eine chance, können Sie Ihre Dateien zurück. Sie können versuchen, eine oder alle der folgenden Möglichkeiten, und Sie möglicherweise im Glück!

3.1. Mit Data Recovery Pro.

  1. Erhalten Data Recovery Pro.
  2. Installieren und starten Sie es.
  3. Scannen Sie Ihren computer für die Dateien, die wiederhergestellt werden können. data-recovery-pro-scan .Back file ransomware entfernen
  4. Wiederherstellen.

3.2. Wiederherstellen von Dateien, die über Windows Vorherigen Versionen

Wenn die Systemwiederherstellung wurde auf Ihrem system aktiviert ist, können Sie wiederherstellen von verschlüsselten Dateien über Windows Vorherigen Versionen.
  1. Finden Sie eine verschlüsselte Datei, die Sie wiederherstellen möchten, und klicken Sie auf es.
  2. Wählen Sie Eigenschaften, und drücken Sie dann die Vorherigen Versionen. file-previous-version .Back file ransomware entfernen
  3. Wählen Sie, welche version Sie möchten, und klicken Sie auf Wiederherstellen.

3.3. Mit Shadow Explorer wiederherstellen von Dateien

Wenn die ransomware nicht löschen die Schattenkopien, die Ihr Betriebssystem automatisch macht, können Sie diese wiederherstellen.
  1. Erhalten Sie Shadow Explorer von der offiziellen website, installieren und öffnen Sie es.
  2. In der drop-down-Menü, müssen Sie die Datenträger mit verschlüsselten Dateien. shadow-explorer .Back file ransomware entfernen
  3. Klicken Sie auf Exportieren auf die Dateien, die wiederhergestellt werden können.