Reload vírus entfernen

Was ist ransomware

Reload vírus ist eine bösartige software, die will, um Ihre Dateien zu verschlüsseln. Mehr allgemein, es ist als ransomware bezeichnet. Es ist möglich, dass Sie vor kurzem geöffnet einen infizierten Anhang oder Download aus gefährlichen Quellen, und das ist, wie die Infektion eingegeben. Wenn Sie nicht wissen, wie man Sie stoppen könnte, Datei-Verschlüsselung von malware infiziert in der Zukunft, Lesen Sie die folgenden Absätze sorgfältig durch. Ein ransomware Infektion führen könnte zu sehr ernsten Folgen, so müssen Sie sich bewusst sein, wie können Sie verhindern, dass es immer in. Es ist dabei besonders überraschend, zu finden, Ihre Dateien gesperrt, wenn Sie sich noch nie begegnet ransomware vor, und Sie haben wenig Ahnung, was es ist. Wenn der Prozess abgeschlossen ist, werden Sie feststellen, eine Lösegeld-Nachricht, die Ihnen erklären, dass Sie brauchen, um zu kaufen ein decryptor. Halten Sie daran, wer Sie sind den Umgang mit, wie kriminelle unwahrscheinlich, dass das Gefühl, keine Verantwortung, um Ihnen zu helfen. Es wäre wahrscheinlicher, dass Sie nicht bekommen, eine Entschlüsselungs-software. Sie sollten auch darüber nachdenken, wo das Geld verwendet werden würde, wird es wohl gehen in Richtung zu anderen malware-Projekte. Es gibt auch die Möglichkeit, dass eine bösartige software analyst war in der Lage zu knacken die ransomware, was bedeutet, dass Sie freigegeben haben, könnte ein Decodierer für Sie kostenlos. Forschung andere Optionen für Datei-recovery, wie eine Kostenlose decryptor, vor der Prüfung zu bezahlen. Und wenn Sie gesichert werden Ihre Daten, bevor Sie zugreifen konnten, nachdem Sie beenden Reload vírus.

Download-Tool zum EntfernenEntfernen Sie Reload vírus

erfahren Sie mehr über WiperSofts Spyware Detection Tool und Schritte Unternehmen, um WiperSoft zu deinstallieren.

Download SpyHunterSpyHunter Anti-MalwareDownload PlumbytesPlumbytes Anti-Malware
Download SpyHunterDownload Plumbytes
Download MalwarebytesMalwareBytes
Download Malwarebytes

Wie funktioniert ransomware verbreiten

Es gibt verschiedene Möglichkeiten, die Bedrohung infiziert haben. In der Regel, ransomware verwendet ziemlich grundlegende Methoden, um zu infizieren eine Maschine, aber es ist auch möglich, dass Sie bekommen haben, verunreinigt mit etwas mehr anspruchsvoll. Anbringen von infizierten Dateien in E-Mails und hosting Ihrer malware auf verschiedenen download-Plattformen sind das, was wir meinen, wenn wir sagen einfach, es braucht nicht viel Geschick, daher beliebt bei low-level-cyber-kriminellen. Sie sehr wahrscheinlich infiziert, wenn Sie geöffnet haben, eine infizierte Datei an die email angehängt. Die Datei mit ransomware infiziert wurde Hinzugefügt, um eine E-Mail kann verfasst werden Art authentisch, und werden geschickt, um Hunderte oder sogar Tausende von potentiellen opfern. Trotz der Tatsache, dass diese E-Mails werden offensichtlich gefälschte diejenigen zu wissen, die Zeichen, weniger erfahrene Nutzer vielleicht nicht unbedingt bewusst, was Los ist. Fehler im text und einem nicht legitimen aussehende Absender-Adresse eines der Zeichen, dass etwas nicht stimmt. Bekannte Firmennamen, die Sie Häufig in E-Mails, so dass die Empfänger mehr an der Mühelosigkeit. Auch wenn Sie denken, dass Sie den Absender kennen, prüfen Sie immer die E-Mail-Adresse, um sicherzustellen, dass es korrekt ist, nur um sicher zu sein. Eine rote Flagge sollte auch der Absender nicht an Sie, von den Namen in der Begrüßung, oder irgendwo sonst in der E-Mail für diese Angelegenheit. Absender, deren angehängte Dateien sind wertvoll genug ist, geöffnet werden würde nicht zählen Allgemeine Grüße wie Benutzer -, Kunden -, Sir/gnädige Frau, wie würden Sie wissen, Ihre Namen. Als ein Beispiel, wenn Amazon sendet Ihnen eine E-Mail haben, werden Sie automatisch den Namen, den Sie bereitgestellt haben, falls Sie ein Kunde von Ihnen.

In einer nussschale, bevor eilen, um zu öffnen E-Mail-Anhänge, garantieren, dass der Absender ist legitim, und Sie werden nicht riskieren den Verlust Ihrer Dateien. Und beim Besuch von zweifelhaften web-Seiten, seien Sie vorsichtig, um sich nicht mit ads. Durch die Interaktion mit einer infizierten ad, können Sie am Ende so dass gefährliche malware geben Sie Ihr Gerät. Ads gehostet auf dubiosen Seiten sind kaum verlässlich, so dass sich mit Ihnen ist nicht erwünscht. Und stoppen gefährden Ihren Computer durch das herunterladen von Quellen, die leicht gefährlich werden. Wenn Sie downloads über torrents, sollten Sie immer prüfen, ob der torrent ist sicher durch die überprüfung anderer Benutzer Kommentare. Sicherheitslücken in Software kann auch verwendet werden, für bösartige software Infektion. Und deshalb ist es so wichtig, dass Sie Ihre Programme aktualisieren. Wenn ein update veröffentlicht wird, stellen Sie sicher, dass Sie es installieren.

Wie funktioniert die Datei-Verschlüsselung-malware-Verhalten

Wenn die ransomware-Datei geöffnet wird, die Bedrohung wird Suche nach bestimmten Datei-Typen. Es werden gezielt Dokumente, Fotos, videos, etc, im wesentlichen alles, was von Bedeutung sein könnte, um Sie. Sobald die Daten gespeichert sind, der Datei-Verschlüsselung-malware sperrt Sie mit einem starken Verschlüsselungs-Algorithmus. Sie werden sehen, dass die Dateien, die betroffen waren, haben eine seltsame Datei-Erweiterung Hinzugefügt werden, die helfen, Sie erkennen gesperrte Dateien schnell. Eine Lösegeld-Nachricht sollte angezeigt werden, in denen Hacker erklären, was passiert ist und darum bitten, dass Sie Ihre vorgeschlagene decryptor. Verschiedene ransomware verlangen unterschiedliche Mengen an Geld, einige Fragen so wenig wie $50, während andere so viel wie ein $1000, in kryptogeld. Während viele malware-Forscher glauben, dass das zahlen ist eine schlechte Idee, die Wahl liegt bei Ihnen zu machen. Sie sollten auch prüfen, andere Möglichkeiten, wie Sie vielleicht in der Lage sein, Ihre Daten wiederherzustellen. Es ist möglich, dass bösartige software, die Forscher waren in der Lage zu knacken die ransomware und release eine Kostenlose decryptor. Oder vielleicht haben Sie erstellt Kopien Ihrer Dateien vor einiger Zeit, aber einfach nicht erinnern, dies zu tun. Ihr Gerät macht Kopien von Ihren Dateien, auch bekannt als Schattenkopien, und es ist wenig wahrscheinlich, ransomware nicht entfernen, daher können Sie diese wiederherstellen via Shadow Explorer. Wir hoffen, dass Sie beginnen sichern Sie Ihre Dateien, so dass diese situation nicht wieder passiert. Wenn Sie sich die Zeit genommen hatte, um ein backup Ihrer Dateien, sollten Sie Sie nur wiederherstellen, nachdem Sie beseitigen Reload vírus.

Reload vírus deinstallation

Es wird nicht empfohlen, zu versuchen, manuell kümmern sich um die Bedrohung. Wenn Sie am Ende einen Fehler zu machen, kann Ihr system Unterziehen schwere Schäden. Es wäre besser, wenn Sie beschäftigt eine schädliche software Beseitigung-Dienstprogramm zum löschen von solchen Drohungen. Denn diese Programme werden entwickelt, um zu löschen Reload vírus und andere Bedrohungen, sollten Sie nicht auf irgendwelche Probleme. Jedoch nehmen Berücksichtigung, dass eine schädliche software Beseitigung tool nicht helfen, mit Daten wiederherstellen, es ist einfach nicht in der Lage, das zu tun. Sie brauchen, um zu erforschen, wie Sie sich erholen konnte-Dateien selbst.

Download-Tool zum EntfernenEntfernen Sie Reload vírus

erfahren Sie mehr über WiperSofts Spyware Detection Tool und Schritte Unternehmen, um WiperSoft zu deinstallieren.

Download SpyHunterSpyHunter Anti-MalwareDownload PlumbytesPlumbytes Anti-Malware
Download SpyHunterDownload Plumbytes
Download MalwarebytesMalwareBytes
Download Malwarebytes

Erfahren Sie, wie Reload vírus wirklich von Ihrem Computer Entfernen

1. Entfernen Reload vírus im Abgesicherten Modus mit Netzwerktreibern.

1.1. Schritt 1. Zugang Abgesicherten Modus mit Netzwerkunterstützung.

Für Windows 7/Vista/XP
  1. Start → Herunterfahren → Neustart → "OK". win7-restart Reload vírus entfernen
  2. Drücken und halten Sie die F8-Taste so oft, wie es dauert für Erweiterte Boot-Optionen angezeigt.
  3. Wählen Sie den Abgesicherten Modus mit Netzwerkunterstützung. win7-safemode Reload vírus entfernen
Für Windows 8/10 Benutzer
  1. Drücken Sie die power-Taste, erscheint am Windows login-Bildschirm. Drücken und halten Sie die Umschalttaste gedrückt. Klicken Sie Auf Neu Starten.
  2. Problembehandlung → Erweiterte Optionen → Starteinstellungen → neu Starten.win10-restart Reload vírus entfernen
  3. Wählen Sie "Aktivieren" Abgesicherten Modus mit Netzwerkunterstützung. win10-safemode Reload vírus entfernen

1.2. Schritt 2. Entfernen Reload vírus.

Sie sollten nun in der Lage sein, um Zugang zu Ihrem Browser, die Sie verwenden müssen, um download einem seriösen anti-malware-Programm. Wählen Sie eine, die Sie denken, passt Ihnen die besten und Scannen Sie Ihren computer. Wenn die ransomware gefunden wird, entfernen Sie es mit dem Programm. Wenn Sie keinen Zugriff auf den Abgesicherten Modus mit Netzwerkunterstützung, weiter unten.

2. Entfernen Reload vírus mithilfe der Systemwiederherstellung

2.1. Schritt 1. Zugriff auf den Abgesicherten Modus mit Eingabeaufforderung.

Für Windows 7/Vista/XP
  1. Start → Herunterfahren → Neustart → "OK". win7-restart Reload vírus entfernen
  2. Drücken und halten Sie die F8-Taste so oft, wie es dauert für Erweiterte Boot-Optionen angezeigt.
  3. Wählen Sie Abgesicherten Modus mit Eingabeaufforderung. win7-command-prompt Reload vírus entfernen
Für Windows 8/10 Benutzer
  1. Drücken Sie die power-Taste, erscheint am Windows login-Bildschirm. Drücken und halten Sie die Umschalttaste gedrückt. Klicken Sie Auf Neu Starten.
  2. Problembehandlung → Erweiterte Optionen → Starteinstellungen → neu Starten. win10-restart Reload vírus entfernen
  3. Wählen Sie "Aktivieren" Abgesicherten Modus mit Eingabeaufforderung. win8-safemode-command-prompt Reload vírus entfernen

2.2. Schritt 2. Dateien und Einstellungen wiederherstellen.

  1. In dem Fenster, das angezeigt wird, geben Sie cd wiederherstellen. Drücken Sie Die EINGABETASTE.
  2. Geben rstrui.exe und drücken Sie die EINGABETASTE. command-promt-restore Reload vírus entfernen
  3. Drücken Sie Weiter auf das Fenster, das pop-ups.
  4. Wählen Sie den Wiederherstellungspunkt und klicken Sie auf Weiter. system-restore Reload vírus entfernen
  5. Drücken Sie Ja.
Dies sollte abgeschafft ransomware, aber es wäre noch besser, wenn Sie erhalten irgendeine Art von anti-malware und Scannen Sie Ihren computer für ältere Bedrohungen.

3. Ihre Daten wiederherstellen

Wenn Sie nicht investieren Sie in eine zuverlässige backup, es gibt immer noch eine chance, können Sie Ihre Dateien zurück. Sie können versuchen, eine oder alle der folgenden Möglichkeiten, und Sie möglicherweise im Glück!

3.1. Mit Data Recovery Pro.

  1. Erhalten Data Recovery Pro.
  2. Installieren und starten Sie es.
  3. Scannen Sie Ihren computer für die Dateien, die wiederhergestellt werden können. data-recovery-pro-scan Reload vírus entfernen
  4. Wiederherstellen.

3.2. Wiederherstellen von Dateien, die über Windows Vorherigen Versionen

Wenn die Systemwiederherstellung wurde auf Ihrem system aktiviert ist, können Sie wiederherstellen von verschlüsselten Dateien über Windows Vorherigen Versionen.
  1. Finden Sie eine verschlüsselte Datei, die Sie wiederherstellen möchten, und klicken Sie auf es.
  2. Wählen Sie Eigenschaften, und drücken Sie dann die Vorherigen Versionen. file-previous-version Reload vírus entfernen
  3. Wählen Sie, welche version Sie möchten, und klicken Sie auf Wiederherstellen.

3.3. Mit Shadow Explorer wiederherstellen von Dateien

Wenn die ransomware nicht löschen die Schattenkopien, die Ihr Betriebssystem automatisch macht, können Sie diese wiederherstellen.
  1. Erhalten Sie Shadow Explorer von der offiziellen website, installieren und öffnen Sie es.
  2. In der drop-down-Menü, müssen Sie die Datenträger mit verschlüsselten Dateien. shadow-explorer Reload vírus entfernen
  3. Klicken Sie auf Exportieren auf die Dateien, die wiederhergestellt werden können.